Messetage in Berlin

Berlin, Berlin wir fahren nach Berlin!

Am ersten Tag ging es auf die Panorama Berlin. Die Panorama überzeugt jedes Jahr aufs neue mit starken und relevanten neuen Marken aus den Bereichen Formal- und Casualwear, Contemporary, Denim, Accessories, Shoes, nachhaltige Mode und Plus Size sowie mit ausgewählten Lifestyleprodukten.Auf mehr als 45.000 Quadratmeter und mehr als 800 Brands in zehn Hallen ist die Messe international schnell erfolgreich geworden.

Am zweiten Tag starteten wir mit der Seek und Bright in Berlin.

Die Seek Modemesse Berlin ist die moderne und relevante Plattform für authentische Mode, die eine junge und anspruchsvolle Generation von Brands und Einkäufern anspricht. Das Portfolio der rund 150 Brands umfasst Menswear-Marken sowie eine wachsende Auswahl von Damenkollektionen. Neben den Fashion-Kollektionen präsentiert die Messe außerdem ein breites Angebot an Schuhen, Accessoire-Kollektionen, Kosmetik, und Homeware.

Die Bright ist seit 2005 Europas führende Fachmesse für Streetwear, Skateboarding und Boardsport. Das Spektrum umfasst ca. 250 sorgfältig selektierte Marken.

Zu guter Letzt ging es auf die Premium Berlin. Seit 2003 steht die Premium an der Spitze in der Fachmesseszene und ist die wichtigste internationale Businessplattform für fortschrittliche, zeitgenössische Mode. Als Pionier der Branche ist die Premium ständig auf der Suche nach neuen Kollektionen aus der ganzen Welt und definiert die Trends der Zukunft. Mit einer Auswahl aus über 1.000 Marken und 1.800 Kollektionen, 30 % davon neue Labels, stellt die Premium immer sicher, dass der Branche eine handverlesene Selektion der gefragtesten internationalen Modelinien präsentiert wird.

 

Die Kommentare wurden geschlossen